Modernisierung Ostbahn mit Streckensperre und Schienenersatzverkehr

27.06.2018

Auf der steirischen Ostbahn  werden  diesen Sommer die Gleisanlagen, sowie die Haltestelle Lödersdorf modernisiert, begonnen wird mit Arbeiten am Bahnhof Fehring. Dadurch kommt es ab Ende Juli 2018 zwischen den Bahnhöfen Studenzen-Fladnitz und Fehring zu einer Streckensperre und einem Schienenersatzverkehr mit Bussen.
 
Streckensperre Studenzen-Fladnitz – Fehring:  Schienenersatzverkehr von 30. Juli bis 9. September 2018
 
Im Zuge der Bauarbeiten kommt es außerdem zu temporären Sperren von Straßenverbindungen aufgrund von Arbeiten an Eisenbahnkreuzungen zwischen Fehring und Lödersdorf. Die ÖBB informert darüber im Detail in einer Anrainerinformation an die betroffene Bevölkerung.
 
Genaue Informationen zum Schienenersatzverkehr und dem Bus-Fahrplan erhalten Sie unter:  www.oebb.at  | Tel.: 05-1717  | Scotty-App

Zurück